++++++++++

Die Partner der 20. Bremer Prime Time – Crime Time 2017


 

 

B

 

BREMER TOURISTIK ZENTRALE

Auf der offiziellen Tourismus-Seite von Bremen finden Sie alle Infos zu Bremen und Umzu: Hotels, günstige Städtereisen und vieles mehr.

www.bremen-tourismus.de

 

 

BREMER IMPROTHEATER

Immer spontan, immer frisch und immer einzigartig - das ist das Motto. Das Programm des Bremer Improtheaters  ist ein anspruchsvoller und unterhaltender Mix aus ständig wechselnden Stücken

www.improtheater-bremen.de

 

 

BREMER KRIMINAL THEATER

Das spannendste Theater Bremens.

www.bremer-kriminal-theater.de

 

 

BUCHHANDLUNG GEIST

In einer der ältesten Buchhandlungen Bremens ist der Name Programm, denn bei Geist am Schnoor erhalten Sie nicht nur ein ausgewähltes Buchsortiment, Sie haben auch eine fachkompetente Adresse für die Schwerpunkte Fremdsprachen, Schule und Ausbildung sowie Theologie. Geist am Schnoor ist außerdem Depot der Büchergilde Gutenberg und bietet deren Mitgliedern eine umfassende Auswahl an Büchern und anderen Medien.

www.schweitzer-online.de

 

 

BUCHANDLUNG HÜBENER

 Die Buchhandlung wurde 1956 im Herzen von Bremerhaven-Geestemünde gegründet.

Geboten wird ein ausgesuchtes Sortiment mit den Schwerpunkten Belletristik, Politik, Kinder- und Jugendliteratur, Reise, Kochen, Natur und eine gut sortierte Auswahl christlicher Literatur.

www.huebener.de

 

 

BUCHHANDLUNG STORM

 

Mitten in der Innenstadt gelegen bieten wir Ihnen Bücher, Hörbücher, DVDs, Musik, die Besorgung antiquarischer Bücher  und vieles mehr. Unsere Kataloge bieten aktuelle und schnell verfügbare Titel und werden täglich aktualisiert.

www.storm-bremen.de

 

 

C

 

COPYHAUS BREMEN

Der Schwachhausenwer Copyshop in der Crüsemannallee 82bietet Zwergenpreise und Riesenservice. Inhaber Michael Steckel und sein Team beraten freundlich, flexibel und kompetent. Für Student/inn/en gibt es satte 10 % Rabatt. 

 

 

D

 

DAS SYNDIKAT

Die Ehrenwerte Gesellschaft des Syndikats. Im Syndykat sind inzwischen weit über 400 Krimiautorinnen und -autoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv, darunter u.a. Andrea Maria Schenkel, Gisbert Haefs, Sebastian Fitzek, Ingrid Noll, Jacques Berndorf, Bernhard Schlink, Friedrich Ani, Frank Schätzing und Ulrich Wickert. Gegründet wurde das Autorennetzwerk 1986 auf Initiative von Fred Breinersdorfer.    

EMOTION-24

Wir stellen Badmöbel und Whirlpools in Bremen »Made in Germany« her. Wir legen Wert auf Qualität und achten bei unserer Produktion und Logistik auf Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit. Wir führen ein großes Sortiment an Waschtischen und Doppelwaschtischen in tollen Farben. Unsere Badmöbel und hochwertig ausgestattete Whirlpools finden Sie in unserem Onlineshop www.emotion-24.de

 

 

F

 

FINDORFFER BÜCHERFENSTER

Seit Februar 2010 hat das Findorffer Bücherfenster (gegründet 1984 in der Admiralstraße, seit 1997 in den Räumen in der Hemmstraße 175) ein neues Team, das herzlich und kompetent für Sie da ist. Inhaberin Barbara Hüchting schenkte dem Geschäft im Sommer 2010 zudem auch eine optische Generalüberholung. Seitdem grünt es an der Ecke gegenüber der Münchner Straße. Hemmstraße 175, 28215 Bremen, Tel. 0421  35 40 86

 

 

K

  

KELLNER VERLAG

1988 wird der KellnerVerlag von Klaus Kellner gegründet, der auch heute noch das Unternehmen leitet. Eine wichtige Sparte im Buchprogramm sind die Bücher für und über Bremen (so genannte Bremensien), wozu sowohl geschichtliche Werke als auch Bildbände gehören. Die vielen Sachbücher aus den Bereichen Politik, Kunst und Schienenverkehr werden ergänzt von Fachbüchern der Hochschule Bremen und des Bremer Instituts für Arbeit und Wirtschaft. Mit Romanen, Krimis, Geschenk- und Internationalen Kochbüchern wird darüber hinaus jedweder Geschmack trefflich bedient.

www.kellnerverlag.de

 

 

KRIMISTAMMTISCH BREMEN

Bremer Stammtisch von Autorinnen und Autoren krimineller Literatur.

www.krimistammtisch.wordpress.com

 

 

KULTURAMBULANZ

Die KulturAmbulanz ist ein Projekt des Klinikums Bremen-Ost in Bremen - Osterholz. Das Projekt betreibt auf dem Gelände des Klinikums das Krankenhaus-Museum, den Veranstaltungsort Haus im Park sowie die Galerie im Park mit Ausstellungen zum Themenfeld Medizin und Kunst. 

www.kulturambulanz.de

 

 

L

  

LESUMER LESEZEIT

1. März 2013 – aus der „Druckerei und Buchhandlung Peter Liebricht“ wird die »Buchhandlung Lesumer Lesezeit«. Die Inhaberin, Svenja Esch, setzt ihre 15 Jahre Buchhandelserfahrung ein, um für jeden Geschmack und jedes Alter ausgewählte Titel vorrätig zu haben. Sie und ihr Team stehen mit Rat und Tat zur Seite, um im Dschungel der Neuerscheinungen ganz individuelle Orientierung zu bieten.

info@lesumer-lesezeit.de 

 

 

LANDGERICHT BREMEN

Das Landgericht Bremen ist ein Landgericht und gehört zur ordentlichen Gerichtsbarkeit. Es ist das einzige Landgericht in der Freien Hansestadt Bremen und im Bezirk des Hanseatischen Oberlandesgerichtes Bremen.

www.landgericht.bremen.de

 

 

LITERATURKONTOR BREMEN

Eine Informations-, Begegnungs- und Beratungsstätte für alle am literarischen Leben Interessierten in Bremen, Bremerhaven und umzu. 

www.literaturkontor-bremen.de

 

 

M

 

MC LAUGHLINS IRISH SHOP

Wirklich alles für Irlandfans. Schnelle Lieferung garantiert.

www.irish-shop.info 

 

 

N

 

NORDWESTRADIO

Nordwestradio, ein Programm von Radio Bremen und dem NDR, richtet sich an alle Freunde des informativen Kulturradios und der angenehmen, anspruchsvollen Musik.

www.radiobremen.de/nordwestradio

 

 

R

 

RADIO BREMEN

Rundfunk gibt es in Bremen seit 1924. Am Anfang hieß der Sender Norag und war ein Ableger des Hamburger Muttersenders. 1945 ging dann Radio Bremen an den Start. Die Geschichte von Radio Bremen ist eine Geschichte von Rundfunk-Pionieren, finanziellen Nöten, Wandlungsfähigkeit und herausragenden programmlichen Höhepunkten.

www.radiobremen.de

 

 

RÄTSCH COMMUNICATIONS

Rätsch Communications konzipiert, gestaltet und realisiert intelligente Lösungen für die Unternehmenskommunikation. Printwelt hier? Internetwelt dort? Das war gestern. Wir verbinden beide Welten im aufeinander abgestimmten Zusammenspiel.
www.raetsch.de

 

 

RAUCHS CAFÉ · BAR

in Rauchs Café gibt es duftenden Kaffee, Cappucino oder Latte Macchiato, ein schönes Glas Merlot oder Chardonnay, aber auch das gezapfte Bier, leckere Säfte, frisch zubereitete Brötchen, Sandwiches, Salate, Croque Monsieur und gebackenen Kuchen kann man hier genießen; und das alles zu angenehmen Preisen in einem gemütlichen Ambiente. Selbstverständlich gibt es das Angebot auch zum Mitnehmen. Der Prosecco-Empfang für die Kollegen oder das italienische Buffet für Freunde und Familie – für kleine Feierlichkeiten bietet unser Café den richtigen Rahmen.

  

S

 

CARL SCHÜNEMANN VERLAG BREMEN

Der Carl Schünemann Verlag blickt eine über 200-jährige Verlagsgeschichte zurück: von den Anfängen als Druckhaus und Zeitungsverlag über den Aufbau des Buchverlags bis hin zu der Entwicklung eines modernen Unternehmens mit einem breit gefächerten Produktangebot - Bücher, Zeitschriften, Sprachzeitungen sowie Kunst und Design. Der der Buchverlag spielt dabei eine zentrale Rolle innerhalb des Hauses Schünemann. Seit dem 19. Jahrhundert veröffentlicht Schünemann Bremensien, Regionalia, Sachbücher, Belletristik, Fotobände, niederdeutsche Literatur u. v. m.
www.schuenemann-verlag.de

 

 

STADTBIBLOTHEK BREMEN

Die Stadtbibliothek Bremen gibt es neunmal in Bremen. Im Angebot: mehr als 550.000 Medien zum Ausleihen. Bücher aller Wissensgebiete, Romane und moderne Medien.

www.stadtbibliothek-bremen.de

 

 

T

 

THALIA BUCHHAUS

Unter dem Motto »Thalia erleben« möchten wir Sie bei uns begrüßen. Auf einer großzügigen Fläche von 2.300 qm bieten wir Ihnen nun auch in Bremens Obernstraße eine Bücherlandschaft, die ihresgleichen sucht. Zahlreiche Sitzecken sowie unser Café Centro in schönem Ambiente laden zum Verweilen ein. Mit einem abwechslungsreichen Programm an Veranstaltungen, mit vielen Lesungen und interessanten Vorträgen möchten wir in Bremen zu Ihrem literarischen Treffpunkt werden. Wir versprechen Ihnen, dass Sie sich beim Bummel durch unser Buchhaus wohlfühlen.

www.thalia.de

 

 

SEEMANNSMISSION BREMEN

Die Bremer Seemannsmission hat sich zur Aufgabe gemacht, das geistige und leibliche Wohl der Seeleute und Binnenschiffer zu fördern, sie zu unterstützen und kirchlich zu versorgen. Im Seemannsheim soll jeder Seemann ein Zuhause finden können für die Zeit, die er in der Fremde lebt – unabhängig von seiner Herkunft, Rasse, Hautfarbe oder Religion. Geboten werden den Seeleuten günstige Übernachtungs- und Verpflegungsmöglichkeiten, einen kostenlosen Bustransfer, internationale Telefonkarten, Geldwechselservice, Seemannsclub und vieles mehr.