++

Mittwoch, den 20. September 2017


Stadtbibliothek Bremen: Sascha Gutzeit »Detektivspinne Luise«


 

Der große Spaß für alle Krimifans ab sechs Jahren: Die kleine Spinne Luise wohnt in Opa Huberts großem Garten. Genauer gesagt, im Gartenhaus über dem alten Schrank oben links in der Ecke. Doch Luise ist keine gewöhnliche Spinne – oh nein – sie ist eine Detektivspinne ! Und immer, wenn im großen Garten seltsame Dinge vor sich gehen, dann macht sich die schlaue Detektivspinne daran, den Fall zu lösen. Gemeinsam mit dem pupsenden Hund Knuffi, der Kakerlake Karl-Heinz, dem alten Falter Walter und vielen anderen Freunden erlebt Luise so manches aufregende Abenteuer  – und dabei geht es immer spannend und lustig zu.

 

++ Beginn: 16:00 Uhr, Stadtbibliothek Bremen, Wallsaal, Am Wall 201, 28195 Bremen, Zugang außen über »Am Wall«. Der Eintritt ist frei. www.stabi-hb.de

 

Krischan Koch

Bremen Walle: Anja Goerz »Wenn ich dich hole«


 

Junge Eltern (wir waren da nicht anders) halten einen »Tatort«, in dem Kinder in Gefahr sind, meistens nicht gut aus. Zu gruselig ist die Vorstellung, das eigene Kind könnte in ähnlicher Situation sein. In »Wenn ich dich hole« ist die Mutter mit der Oma in Nordfriesland unterwegs, während der Vater Bendix auf dem Rückflug von einer Dienstreise in London feststeckt. Der kleine Lewe ist mit seinem Hund allein im Haus am Deich und das Wetter schlägt um. Als sich Lewe immer häufiger aus Angst bei seinem feststitzenden Vater meldet, während die Mutter seit Stunden mobil nicht mehr erreichbar ist, wird klar, das der Neunjährige nicht mehr allein zuhause ist ...  

 

++ Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr, Logbuch, Bücher in Walle, Vegesacker Straße 1, 28219 Bremen, Eintritt: 8,00 €, Vorverkauf in der Buchhandlung oder unter Telefon
0421 / 69 19 38 41 oder online über www.logbuchladen.de

 

Krischan Koch

Bremen: Marita & Jürgen Alberts »Neue Krimi-Duette«


 

Das Bremer Autorenehepaar Marita & Jürgen Alberts liest »Neue Krimi-Duette« aus seinem

brandneuen Story-Band » Es muss nicht immer Mord sein«, der in der Edition Falkenberg

erscheint. Lassen Sie sich überraschen ...

 

++ Einlass: 19:00 Uhr, Beginn:19:30, in der Buchhandlung Geist, Balgebrückstraße 16, 28195 Bremen, Der Eintritt ist frei. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Um Voranmeldung wird daher gebeten. Telefon 0421 / 327 17,  www.schweitzer-online.de

 

Krischan Koch
Krischan Koch

Stadtbibliothek Bremen: Sascha Gutzeit »Kommissar Engelmann


 

Lassen Sie sich mit dieser nostalgisch-musikalischen Kabarett-Leseshow in eine Zeit entführen, als die Telefone Wählscheiben hatten, Prilblumen in den Küchen blühten, und es nur drei Fernsehprogramme gab. »Straßenfeger« hielten die Zuschauer in Atem, »Percy Stuart« flimmerte über die Mattscheibe, und Dauerbrenner wie »Tatort« und »Polizeiruf 110« gingen erstmals auf Sendung. Über 45 Jahre später präsentiert Sascha Gutzeit sein sensationelles Bühnenprogramm, das eine liebevolle Hommage an die Krimis der 1960er und 1970er Jahr ist. Sascha Gutzeit schlüpft in die Rolle seines Kripobeamten vom alten Schlag. 

 

++ Beginn: 20:00 Uhr, Stadtbibliothek Bremen, Wallsaal, Am Wall 201, Zugang außen über »Am Wall«. 28195 Bremen, Eintritt: 5,00 €, ermäßigt 3,00 €, www.stabi-hb.de

 

Krischan Koch